Anforderungsmanagement (Requirements)

CoPTrack bietet eine Unterstützung der Prozesse, die zur Entstehung von Projekten beitragen. Damit ist eine Durchgängigkeit von der Sammlung von Ideen, Anforderungen oder Vorhabensabsichten bis zur Genehmigung von Vorhaben und der nachfolgenden Planung und Durchführung bis zum Vorhabensabschluss gegeben.

Diese Vorhabensentstehungsprozesse umfassen die Ideensammlung, die Vorhabensvoranalyse, Bewertung, Priorisierung, Auswahl und abschließende Entscheidung mit der Genehmigung oder letzt-endlichen Ablehnung.

Damit ermöglicht CoPTrack eine durchgängige Nachvollziehbarkeit der Entscheidungen und eine Nachverfolgbarkeit von der Anforderung bis zur Komponenten oder Eigenschaft eines Produkts oder der veranlassten Änderungen eines Produkts.

Die ganzheitliche Lösung ist eine gemeinsame Kommunikationsplattform für das Geschäft und die Projekte.

Portfolio-Management zur Bewertung von Vorhabensideen und Anforderungen

Zur Bewertung der Objekten stellt CoPTrack ein Portfolio-Management bereit, das Vergleiche unter verschiedenen, frei definierbaren Faktoren und Merkmalen ermöglicht. Dadurch werden die Auswahl-prozesse und Entscheidungen strukturiert, nachvollziehbar und transparent, wodurch auch die Akzeptanz steigt.