Produkte

CoP – Projektmanagement Software: Produktübersicht

Die CoP-Produktfamilie besteht aus CoPTrack, CoPTime und CoP2go und bietet Projektmanagementlösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen.

 

CoPTrack ist eine umfassende, vollständig webbasierte Projektmanagement Software. Sie wird von Einzelpersonen bis zu Großunternehmen eingesetzt, da sie an die unterschiedlichsten Anforderungen adaptiert werden kann. Die CoPTrack Zeiterfassung (einschließlich mobiler Zeiterfassung) kann auch eigenständig eingesetzt werden.

CoPTime
Nutzen Sie MS Project Server und suchen eine geeignete Zeiterfassung? Dann sind Sie mit CoPTime richtig.

CoP2go – freie Projektmanagement Software –
Suchen Sie ein kostenloses Einzelplatzsystem, eventuell als Alternative zu MS Project oder als MS Project – Viewer, sollten Sie CoP2go in Betracht ziehen. Die Projektmanagement Software ist wegen ihrer einfachen Bedienung sehr beliebt und wird zehntausendfach eingesetzt. CoP2go kann auch bei renommierten Portalen heruntergeladen werden.

 

Die CoP-Produkte sind ausgereift und praxisgeprüft. Bei ihrer Konzeption und Weiterentwicklung fließen unsere Projekterfahrungen aus über 15-jähriger Projektarbeit sowie Einsatzberichte der verschiedenen Kunden ein.

Die CoP-Produkte sind bis ins Detail durchdacht und intuitiv in der Bedienung. Sie unterstützen eine effiziente und flexible Arbeitsweise und minimieren administrative Tätigkeiten.

Die CoP-Produkte bieten eine hohe Prozesssicherheit. Sie verbessern die Qualität des Projektmanagements und entlasten von Routineaufgaben.

Die CoP-Produkte sind sowohl für Großprojekte als auch für viele parallele mittlere und kleinere Projekte (Multi-Projektmanagement) geeignet. Umgesetzt sind Anforderungen für wiederkehrende, ähnliche Projektstrukturen und -abläufe, wie sie typischerweise bei Auftragsabwicklungen auftreten.

Modernes Projektmanagement entsprechend ihren Anforderungen bietet die webbasierte Projektmanagement-Software CoPTrack. Durch die Modularität kann die Software ihrem gewünschten Leistungsumfang angepasst werden – und bei erweiterten Nutzungswünschen wächst die Software mit.

Entsprechend des Leistungsumfangs wird die Software in verschiedenen Editions angeboten. Für kleine Teams und ein einfaches Projektumfeld ist die Small Business-Version genau das richtige. Für eine anspruchsvolle Projektlandschaft sorgt eine, in ihre Umgebung integrierte, Enterprise–Ausbaustufe für Transparenz in den Projekten und über den Einsatz ihrer Mitarbeiter und anderen Ressourcen.